Kategorien
Allgemein

Was ist eigentlich links und was ist eigentlich rechts? politisch

Ich sehe oft Leute kommentieren die eigentlich Linke (freiheitlich, menschenfreundlich, für die Armen) Ideologien oder Werte für Rechte halten und dann wettern gegen “die Antifa” die sie ja ach so unterdrücken (na kein Wunder wenn man Menschenhasser ist, gegen die Freiheit und für die Reichen).

Darum möchte ich zur Diskussion anregen (getrolle wird nicht zugelassen und als spam markiert).

“Der Westen” wurde ja Jahrelang mit der Propaganda gefüttert das ja Linke Werte sowas seien wie Unfreiheit, Unterdrückung, Armut, keine Selbstbestimmung.
Und “Der Osten” wurde auch Jahrelang, wie jetzt auch mit China, ausgenutzt für billige Arbeitskräfte und Produktion um dann diese Produktion zurück in den teuren “Westen” zu verkaufen wieder.

Ich war in meinen jungen Jahren jeden Sommer und Winter in Jugoslavien. Natürlich ist die Sichtweise eine andere, wenn man von den Eltern versorgt wird und klein ist oder Jugendlicher ist. Aber was ich dort erfahren habe war eine Liebe, eine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft unter den Menschen. Sie hatten vielleicht “nicht viel” für sich persönlich, d.h. keinen Luxus aber sie hatten alle gute Zähne und waren gesund. Das Essen kam vom eigenen Garten oder Feld. Sie konnte Mofa fahren ohne Helm und keinen hat es interessiert was man tut. Seit “Die Rechten”, die Ustasha ihren Staat bekommen haben, der sich jetzt Kroatien nennt ist das nicht mehr so. Seit die Amerikaner den Sozialismus wegintrigiert haben. Den Großteil des Landes haben sie verkauft, geplündert. Ein Beispiel war das er einfach Milliarden auf private, schwer zugängliche Bankkonten transferiert hat und dafür 4 Jahre sitzen musste. Jetzt ist er frei, ist reich und kann machen was er will. Das haben die Rechten getan. Er war Mitglied der Rechten, Nationalistischen Partei HDZ.

Wie auch immer Deutschland ist ein anderes Thema. Deutschland hat eine Nazi Vergangenheit und das ist einfach so. Das ist Tatsache die man nicht leugnen sollte und auch gesetzlich nicht darf.

Also was sind Linke und was sind Rechte Werte? Und wie kommen Menschen dazu Linke Werte als Rechts zu verkaufen?
Für mich ist Rechts Faschismus. Faschismus bedeutet Diktatur.
Ich persönlich will keine Diktatur. Ich will Freiheit. Ich erinnere mich schon fast nicht mehr an das Gefühl von Freiheit.
Ständig habe ich das Gefühl das ich aufpassen muss was ich sage und schreibe. Und wenn ich mal nicht aufpasse führt das zu einem BAN oder anfeindung, zumindest im Internet.
In einem Fall sogar zu Anzeige und Klageandrohung. Wenn ich also eine Hure eine Hure nenne, denn eine Frau die ihre Familie im Stich lässt mit einem 3 Jahre alten Kind u.a. um sich von einem Möchtegernfotografen durchvögeln zu lassen weil sie gern Fotomodell wäre, dann ist das für mich eine Hure. Und das lässt sich auch nicht anders beschreiben als mit Hurerei.
Was ist das dann übrigens? Ist Hurerei eine Linker oder Rechter Wert?

Für mich ist Links Freiheit und Freundschaft und das sich einsetzen für schwächere.
Für mich ist Rechts Hass, Gewalt, Müssen und das Ausnutzen von schwächeren.

Links und Rechts lieben beide ihr Land.

Und für dich?

Kategorien
Allgemein

Der Tag an dem die Zensur in der EU eingeführt wurde

Was soll ich groß schreiben, war es am 11.09.2018 oder am 12.09.2018, die Abstimmung für die Internetzensur wurde mit einem klaren JA für die ZENSUR beschlossen.

Hier kann man genau nachlesen wer wie gestimmt hat
Hier die Meldung von Julia Reda, die das ganze öffentlich gemacht hat

Der Effekt ist das jeder Betreiber eines “Portals”, sprich Foren, Blog, jede Art von Bilderhosting, jeder Link der auf “gegen das Gesetz” verstößt, dafür wird der Betreiber der Platform haftbar gemacht, nicht etwa der Verursacher. Wo bitte ist das gerecht?

Wenn hier als ein Nazi seine Parolen postet, dann bin ich schuld dran weil er es gepostet hat?

Das ist nicht anderes als die Einführung von Zensur und steht auch in direkter Opposition mit den Deutschen Grundgesetz.

Und warum wurde das getan?
Meiner Meinung nach hat das mehrere Gründe:
– geschmierte Politiker *hust* Volksvertreter
– man kann so Google/Alphabet, Facebook, Twitter zur Kasse “bitten” .. eher kommandieren
– man denkt so die rechte Propaganda in den Griff zu bekommen, was aber nach hinten losgehen wird

Ich bin wütend, ich könnte direkt mit Seil und Fackel nach Brüssel und die Leute aufhängen und verbrennen gehen.

Die Amis haben es auf die Reihe gekriegt gegen ACTA vorzugehen.
Die Euros haben nicht mal das Recht irgendwas zu tun.
Man muss sich nicht wundern das so viele AfD und in anderen Ländern rechte Politische Parteien wählen, wenn die EU solch menschenfeindliche Gesetze erlässt.
Und überhaupt, wieso hat ein Dorfdepp aus Cypern, Irland oder sonstwo das Recht zu entscheiden was für mich Recht ist und was nicht?
Es scheint so als müssen tatsächlich Feuer mit Feuer bekämpfen.
Ich für meinen Teil werde in der kommenden Wahl rechts wählen, aus Protest.
Weil die bisherigen Parteien nicht mal diese Zensur Thematisieren. Nirgends im TV sieht man irgendwas über dieses Geschehnis. Das TV Programm ist voll von Unsinn und Ablenkung. Kochsendungen, Quizsendungen, Ken meets Barbie aber tatsächliche Gesellschaftsrelevanten Themen werden nicht mal ans Licht gebracht.
Man kann jetzt sagen, “Ja die Menschen bewegen sich ohnehin hauptsächlich im Internet”.
Internet ist doch Neuland… kleiner Scherz am Rande. Jetzt einige Tage später relativiere ich das Rechts wählen.

Nun, so wie ich das sehe sind die Rechten die einzigen, die die EU nicht wollen. Wenn die EU also Zensur beschließt muss man Rechts wählen wenn man will das Deutschland aus der EU austritt. Aber meine große Ablehnung stamm daher das sie Lügen und das ihre Anhänger keinen Sinn machen. Die Wahrheit ist nicht rechts. Die Rechten erzählen viel Unsinn und Lügen. Ihr getrolle überall im Internet ist unerträglich. Sie haben vereinigungen von Arbeitslosen, die den ganzen Tag nichts anderes machen als die Wahrheit umzudrehen und sie in ihrem Sinne zu biegen (oder einfach Lügen zu erzählen).

Aber, wenn DIE LINKE, die CDU, CSU, SPD, Grünen, FDP einfach nichts tun um den Lebensstandard, und Redefreiheit ist ein Lebensstandard – der höchste, zu verbessern, im Gegenteil, der Standard wird aktiv verschlechtert und über Probleme wird geschwiegen, dann muss man Rechts wählen, weil das scheinbar das einzige Mittel ist das diesen Parteien Angst macht.

Nur, wenn man jetzt Maasen betrachtet und was sie dort fabriziert haben. Maasen, der Ursprung der AfD sozusagen. Es scheint ja ganz so als wäre die AfD durch die Alt- und NeoNazis die sich im Verfassungsschutz befinden etabliert worden. 15 Jahre Youtube Gehirnwäsche bleiben nicht ohne Folge.
Und dieser Maasen wird nun ins Innenministerium befördert, weil er ein Nazi ist.
d.h. die Nazis outen sich. Sie waren schon immer die Drahtzieher im Hintergrund.

Es ist ganz so als ob da noch jemand dahinter sitzt der einen Weltkrieg in die Wege leitet.
Rückkehr zur Zensur, Rückkehr zu einzelnen Staaten, Alle gegen Alle, Hass überall.

Kategorien
Allgemein

What Angular Community?

Angular is an overly complicated and underdocumented language, sorry framework, or toolkit, or whatever you want to call it. It’s not a language, but it feels like one.
I remember a time where people would hang out on IRC or ICQ and help solve problems. You would help them, they would help you. There were forums where you could post and communicate, get to know people and find answers or help people.

Angular? Nothing.
Their Google+ group (who uses Google+ anymore?, it’s really changed for the worse) is full of irrelevant spam.
Angular forums don’t exist, not even an official forum.
Their gitter is populated by arrogant, passive-aggressive assholes.
I have received 0 help there. No I’m lying, there was 1 guy who helped, for all my other questions and I try to help people out, I’ve not once received even a response.
As a result that’s how I’ll handle things from now on regarding Angular.
Anything I learn, and I learn it all on my own since the documentation sucks and the community doesn’t exist, I will keep to myself.
Alternatives are React which other double as many users or vue which is essentially a clone of AngularJS.
Vue community sucks. Anyone who uses Discord as their main form of communication can’t be taken seriously. You ask one question and the response is some pimplefaced nerd who believes he’s smart but really isn’t.
I’m starting to hate people. Starting? No I really hate the developer community and especially the stupid gaming community. Gamers + Facebook users are about the worst type of people.
Anyhow I digress.

Angular has no community and only greedy UI kits. It’s a poorly documented toolkit used by “the new enterprise” who shit on the open source spirit but use it to the fullest for their own benefits.