Hetzner, das Forum und Sabotage oder doch alles nur bedauerliche Zufälle?

Hetzner hat ein Forum, und ich sag immer, je billiger die Preise, desto dümmer und frecher die Menschen.
So wird man dann und wann gern von irgendwelchen Waldemars angegangen weil man nicht das schreibt das ihnen passt oder sie einfach mal wieder sexuell frustriert zu viel am CPU-Lüfter geschnüffelt haben.
Und so wie ich bin, ich lass mir nichts gefallen und schieße natürlich entsprechend zurück.

Das führt dann zu seltsamen Zufällen:

Ein Server mit 4 Festplatten im Hardware RAID10 verliert plötzlich 2 Festplatten, zeitgleich. Es muss komplett das System neu installiert werden.
Was ich denke das passiert war? Der Betroffene im Forum war ein Hetzner Mitarbeiter der meinte seine Wut dann an der gemieteten Hardware auslassen zu müssen.
Beweisen kann ich es nicht. Und er hat entweder einfach 2 Kabel abgezückt oder sonst irgendwie eine Möglichkeit gefunden das zu veranstalten. Ist doch komisch das es genau 1-2 Tage nach dem Zoff passierte.

Der selbe Zoff, anderer Server. Morgens 10 Uhr drückt einfach jemand den POWER-Knopf auf dem Server was dazu führt das der Server heruntergefahren wird und 2 Stunden offline war, bis ich es merkte. Hier ein Screenshot als Beweis:

Gestern oder vorgestern wieder im Hetzner Forum pflaumt mich so ein Dorfdepp wieder dumm von der Seite an und ich erwider es natürlich. Und ich dachte mir schon das schon wieder sowas passieren würde. Und was ist? Natürlich 1 der 4 Festplatten war plötzlich nicht mehr vorhanden im System. Welch Zufall.

Beweisen kann man natürlich nichts. Aber sollten sich nochmal solche Zufälle ereignen kann ich trotzdem mal Strafanzeige gegen Unbekannt machen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.